Preisinformation

ab € 44,-

Veranstaltungsort

Toscana Congress
Toskanapark 6
4810, Gmunden

Festwochen Gmunden

Donnerstag, 09 Juli 2020 17:30

Weitere Veranstaltungen

17:30 & 20:00

 

Kammerorchester Oberton 
Jevgēnijs Čepoveckis – Violine und Leitung
Julia Hagen – Violoncello
Aaron Pilsan – F 278

Programm: 

Edvard Grieg
„Aus Holbergs Zeit”
Suite für Streichorchester G-Dur, op. 40 (1884)

Franz Schubert
Die Forelle, Erlkönig, Der Leiermann, Der Lindenbaum, Ständchen

Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier, Violine, Violoncello und Orchester C-Dur, op. 56
„Tripelkonzert“ (1803 – 1804)

Die acht jungen Musiker des Oberton String Octet stammen aus den verschiedensten Nationen dieser Erde, stehen mit ihrer ganzen Freude und Leidenschaft im Dienst der Musik und arbeiten stetig daran, ihr Repertoire zu vergrößern. Von Standardwerken, unverwechselbaren Arrangements bis hin zu selten aufgeführten Werken und Welturaufführungen variiert das Oktett die abwechslungsreichen Gestaltungsmöglichkeiten, die ihre Formation zu bieten hat.

Zusätzlich gründete das Oberton String Octet im Jahr 2018 eine vergrößerte Formation namens Oberton +, welche regelmäßig mit Solisten wie Markus Schirmer, Erich Oskar Hütter oder Jevgēnijs Čepoveckis auftritt und als Kammerorchester fungiert.

Die Musiker eint ein gemeinsames Ziel: Musikalische Darbietungen höchster Güte und größter Professionalität auf nationalen und internationalen Bühnen zu präsentieren und den Gedanken, dass Musik Menschen vereint, in die Welt hinaus zu tragen.

Alle drei SolistInnen treten im Rahmen unseres Rising Stars-Zyklus auf.

Event-Link: https://www.festwochen-gmunden.at/programm-tickets/sommer-2020/event//oberton-string-octet-und-kammerorchester-oberton/