OQ8A1434
arb_10_Michael
arb_51_yoriko
haus_22_eg
gru_6_eg
arb_36_we
haus_10_og
haus_19_og
arb_27_michael
haus_4_og
haus_24_eg
haus_28_og
verk_18_eg
verk_16_eg
verk_2_eg
verk_8_spielecke
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Halbkonzertflügel.

Dynamische und mechanische Eigenschaften, die denen des Konzertflügelmodells (F278) ähneln; die sehr tiefen und kräftigen Bässe machen aus ihm einen besonders für mittelgroße Konzertsäle geeigneten Flügel. Wegen seines Klangfarbenreichtums und seiner Anpassungsfähigkeit ist dieses Instrument sehr für Kammermusik geeignet.

 

 

 

MASSE:
Breite 155 cm
Länge 228 cm

GEWICHT:
430 Kg

RESONANZBODEN:
Rotfichte aus dem Fleimstal

KLAVIATUR, MECHANIK (RENNER) UND HAMMERWERK:
Gemäß den technischen Fazioli - Spezifikationen hergestellt

SCHWARZE TASTEN:
Ebenholz

WEISSE TASTEN:
Rutschfester und spiegelungsfreier Verbundwerkstoff

PEDALE:
Forte, Tonhaltepedal, Verschiebungspedal (una corda)

AUSFÜHRUNG:
Schwarz glänzende brillante gebürstete Polyesterlackierung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

KAWAIFazioliSchimmelShigeru KawaiYamaha